Lust auf Barock

Lust auf Barock

eine Sammlung kleiner aber feiner Flötenstücke verschiedenster Komponisten, im mittleren Schwierigkeitsgrad, zusammengestellt von Christine Fischer-Fahs und bearbeitet für das Akkordeon von Alexander Jekic.
Wer Musik für festliche Konzerte, auch in der Kirche, für Wertungsspiele oder Feierliches für die Weihnachtszeit sucht (ein Weihnachtschoral von Johann Sebastian Bach ist in der Sammlung enthalten), wird hier sicher fündig werden.

Die Stücke können einzeln, oder zu mehrsätzigen Tanzsuiten zusammengefasst, gespielt werden und bezaubern allesamt durch ihre barocke Klangsprache.
9,50 €
ODER

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Lust auf Barock

Inhalt

  • Menuett (Jean Baptiste Lully 1633-1687)
  • Rigadoon (Henry Purcell 1658-1695)
  • Menuett (Valentin Rathgeber 1682-1750)
  • Entrée (Leopold Mozart 1719-1787)
  • Tanz (Georg Böhm 1661-1733)
  • Bourrée (Christoph Graupner 1683-1760)
  • Bauerntanz (Johann Sebastian Bach 1685-1750)
  • Menuett (aus einem Duettbuch um 1740)
  • Bourrée (Jaques de Saint Luc 1616-ca. 1710)
  • Ich steh an deiner Krippe hier (Johann Sebastian Bach 1685-1750)
Artikelnummer 40.075
ISMN 979-0-50246-281-9
Komponist Übertragungen aus dem Barock (siehe Inhaltsliste)
Bearbeiter Alexander Jekic
Schwierigkeitsgrad leicht bis mittel
Erscheinungsjahr 2017
Preis 9,50 €

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Klassik-Mix Bd. 1

Klassik-Mix Bd. 1

10,20 €
Album für Konzert und Wettbewerb

Album für Konzert und Wettbewerb

12,50 €
Klassik-Mix Junior

Klassik-Mix Junior

10,20 €
Tango Primero

Tango Primero

9,80 €