Eine Telefongeschichte - Partitur

Eine Telefongeschichte - Partitur

DHV - Auftragskomposition, Musik: Alexander Jekic, Text: Angelika Jekic

Die Geschichte handelt in einem Großraumbüro, in dem sich am Abend die Telefone auf witzig-musikalische Art unterhalten. Die Komposition kann mit einem Sprecher und drei Darstellern aufgeführt werden, die Akkordeonsätze sind auch einzeln spielbar. Der mit Percussiongruppe unterstützte Teil "Fax aus Rio" wird auch bei ihnen ein Hit sein. Für Jugendorchester geeignet.
13,50 €
ODER

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Eine Telefongeschichte - Partitur

Inhalt

Artikelnummer 40.200
ISMN 979-0-50246-039-6
Komponist Musik: Alexander Jekic, Text: Angelika Jekic
Bearbeiter -
Schwierigkeitsgrad leicht
Erscheinungsjahr 2000
Preis 13,50 €

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Eine Telefongeschichte - Stimmensatz

Eine Telefongeschichte - Stimmensatz

31,50 €