Ein Ball auf Castle Hill - Partitur

Ein Ball auf Castle Hill - Partitur

Aus dem Vorwort: Das Stück ist als Fortsetzung eines anderen Stückes von mir ("Eine Nacht in Castle Hill") gedacht. Dort wird der Einzug auf ein altes, schottisches Schloss musikalisch beschrieben. Im vorliegenden Werk findet nun dort ein richtiger Ball statt.
Allerdings ein Ball nur für die Gespenster...

Gesamtdauer ca. 10 Minuten
17,50 €
ODER

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Ein Ball auf Castle Hill - Partitur

Inhalt

  • Polonaise dangereuse 
  • zu laut - zu leise - Walzer 
  • Barcarole der Wassergeister 
  • Wanzentanz 
  • Tango des Schreckens
Artikelnummer 40.100
ISMN 979-0-50246-037-2
Komponist Stefan Hippe
Bearbeiter -
Schwierigkeitsgrad mittel
Erscheinungsjahr 2001
Preis 17,50 €

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Ein Ball auf Castle Hill - Stimmensatz

Ein Ball auf Castle Hill - Stimmensatz

55,50 €